Tim und Lena - Spuk im Zug

Die Fahrt mit dem Weissenstein Express von Solothurn nach Moutier ist ein spannendes Detektivabenteuer, welches durch die wunderschöne Weissenstein-Region bis in den Berner Jura führt.  Das Detektivabenteuer mit Tim und Lena versteckt unterwegs viele spannende Rätsel, bei welchem die Buchstaben für das Lösungswort herausgefunden werden müssen. Am Ende haben wir es geschafft, das Rätsel zu lösen und erhielten eine tolle Belohnung! So wird eine Zugfahrt zum perfekten Ausflug für die ganze Familie.

Eva

Infos
Das Detektivabenteuer ist vom 1. April - 31. Oktober 2018 verfügbar.

  • Das Detektivabenteuer beginnt in Solothurn und endet in Moutier.
  • Es wird ein Abenteuerbüchlein und ein Stift benötigt.
  • Das Abenteuerbüchlein ist in Deutsch und Französisch an den Bahnhöfen Solothurn, Delémont, Grenchen, Herzogenbuchsee, Langenthal, Oensingen, Burgdorf, Biel und Moutier sowie bei Solothurn Tourismus, Jura Bernois Tourismus und dem Naturpark Thal erhältlich. Es kann auch online ausgedruckt werden.
  • Die Rätsel werden unterwegs vom Zug aus gelöst, kein Aussteigen nötig (ausser am Ende in Moutier).
  • Die Lösungen werden in den Flyer eingetragen, dieser wird am Ende in Moutier oder Solothurn abgegeben.
  • Ein gültiges Bahnbillet Solothurn - Moutier retour ist Voraussetzung, Junior-Karte und Kinder-Mitfahrkarte sind gültig
  • Die Züge verkehren im Stundentakt, die Fahrt dauert 33 Minuten.

Schalteröffnungszeiten Solothurn und Moutier
Solothurn: Mo – Fr 7 – 19 Uhr, Sa/So 7.30 – 17.30 Uhr
Moutier: Mo – Fr 6.45 – 18.30 Uhr, Sa 8 – 12 Uhr und 13 – 16 Uhr,
So und allg. Feiertage geschlossen.

Tim und Lena - Spuk im Zug