Casting > LYSISTRATA - LIEBESSTREIK

In Outlook/iCal übernehmen

Informationen

Schlossspiele Falkenstein Niedergösgen
LYSISTRATA - LIEBESSTREIK

von ARISTOPHANES
Regie: KÄTHI VÖGELI
Musik: FABIAN CAPALDI
Choreografie: MALOU MEYENHOFER
Übersetzung: ADI BLUM, UELI BLUM

GESUCHT: Spieler und Spielerinnen von 16 bis 99 Jahren - mit viel oder weniger bis ohne bisherige Bühnenerfahrung / für grössere, mittlere und kleinere Rollen / Rollen mit oder ohne Text / Rollen mit Bewegung / Tanz.

Während auf der Bühne Amateurschauspielende auftreten werden, sind Regie, Musik, Übersetzung, Tanz-Choreografie, Maske, Lichtdesign und Grafik in den Händen professioneller Kulturschaffender.

Aufführungen: 12. August – 4. September 2021

Info-Abend: 24.11.2020
Casting: 04.12.2020
Bitte melde dich auch, falls du Interesse hast, aber an diesen Terminen nicht kommen kannst!

Proben ab Januar 2021. Wann immer es das Wetter erlaubt, werden Proben ab ca. März möglichst auch draussen stattfinden.

Proben und Aufführungen mit Corona - Schutzkonzept!

Infos + Kontakt:
Regula Felder, Regieassistentin > karo@bluewin.ch
_______________________________________________________________

Nach dem Grosserfolg von ROMEO UND JULIA und dem SOMMERNACHTSTRAUM wird in der wunderschönen Kulisse des Schlosshofs im August 2021 ein neues Freilichttheater aufgeführt:

Eine zeitgemässe Inszenierung mit packenden Bildern, spannungsvoller Musik und Tanz.

Überraschend und frech ist die über 2000-jährige Komödie LYSISTRATA - der LIEBESSTREIK.

Die Frauen von Athen und Sparta wollen die Männer dazu bringen, den zerstörerischen Krieg zu beenden. Sie streiken. Sie verweigern sich den Männern. In witzigen Szenen lässt der Autor Aristophanes die liebeshungrigen Männer auf ihre Frauen treffen, welche ihrerseits ihre Sehnsucht im Zaum halten müssen.

Sie stellen die kämpfenden Männer vor die Wahl: Ohne Frieden keine Liebe, keinen Sex.
Mehr anzeigen »

http://www.schlossspiele-falkenstein.ch/

Karte

Route berechnen