Themenführung: Berauschende Geschichten mit Absinthe und Feen-Snack

Beschreibung

Erleben Sie Solothurn von seiner berauschenden Seite. Auf dieser Führung wird erzählt von rauschenden Festen aus vergangenen Zeiten, von Rauschzuständen und berauschenden Momenten und natürlich von der «Grünen Fee». Wie hat sich die Solothurner Drogenpolitik entwickelt? Ist aus den Solothurner Brunnen tatsächlich einmal Wein geflossen? Und wovon liess sich Casanova seinerzeit in Solothurn berauschen?
 
Geschichten und Rituale über den Mythos Absinthe hören Sie in der «Grünen Fee», der ersten legalen Absinthe Bar der Schweiz. Lassen Sie sich von der Kultur dieses Kräuterelixiers begeistern und geniessen Sie einen Absinthe mit Feen-Snack.

Sprache
Deutsch

Zeit
18:00 Uhr
 
Dauer
2 Stunden
 
Treffpunkt
St. Ursentreppe
 
Endpunkt
Absinthe Bar «Grünen Fee»
 
Tickets
Können online gebucht oder im Tourist Office an der Hautgasse 69 in Solothurn gekauft werden. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Informationen

Mitglieder von Region Solothurn Tourismus (gegen Vorweisen des Mitgliederausweises) und Kinder bis 16 Jahre erhalten auf alle Führungen für Einzelgäste eine Vergünstigung von CHF 10.00. Es gelten die Stornierungsbedingungen der Verkaufsstelle, welche unter www.solothurn-city.ch/agb zu finden sind. Gekaufte Tickets sind nicht rückerstattbar.

Karte

Route berechnen