Die attraktive Solothurnerin und der Ambassador

Führungen

Beschreibung

Was haben Rom, London, Venedig, Lissabon und Solothurn gemeinsam? Hier eröffnete der französische König eine ständige Botschaft Anfang 16. Jh. Nach der Schlacht von Marignano schliessen die Eidgenossen den Ewigen Frieden mit Frankreich und der Botschafter spielt eine zentrale Rolle in Solothurn. Er lässt prunkvolle Feste feiern und viele Persönlichkeiten werden hier empfangen. Auch Casanova überraschte die Solothurner, da er sich in die schöne Baronin verliebte. 

Gutscheine Gruppenführungen

Sie möchten diese Führung verschenken? Jetzt einen Gutschein kaufen! 

Zusatzinformationen

  • Die Gruppe geniesst das Mitspielen. Drei Teilnehmer aus der Gruppe werden aufgefordert eine vorgegebene Rolle zu übernehmen.