Badestrand

Strandbad Burgäschisee

Hauptstrasse 26, 4556 Burgäschi

Der Burgäschisee lädt zum Spazieren, Entspannen, Baden, Rudern und Grillen ein

Mit dem Uferweg, dem Restaurant Seeblick, einem Strandbad und der Bootsvermietung bietet der Burgäschisee ein Angebot für Gross und Klein. Da ein grosser Teil des Gebietes unter Naturschutz steht, ist Schwimmen nur im Strandbad oder am öffentlichen Badeplatz erlaubt. Für Badi-Stimmung sorgen Sprungturm, Floss, Beachvolleyballfeld und eine Wiese. Wer den See in vollen Zügen für sich geniessen, aber nicht nass werden möchte, mietet ein Ruderboot.

Anreise
Bus: Von Solothurn mit dem Bus Nr. 7 Richtung Herzogenbuchsee bis zur Haltestelle "Aeschi, SO Kirche". Dann folgt ein Spaziergang von rund 20 Minuten bis zum See.
Auto: Der Burgäschisee ist von Solothurn in 20 Minuten erreichbar.
Fahrrad: Von Solothurn führt die Schweizmobil Route "Wasserämter Route Nr. 802" direkt zum See.

Unerlaubte Wasseraktivitäten
Da der Burgäschisee grösstenteils unter Naturschutz steht, sind Kanu-, Schlauchboot- und Stand-Up-Paddling-Fahrten nicht erlaubt.

Allgemeine Informationen Familienfreundlich, PKW Parkplatz, Überregional bedeutend
Allgemeine Informationen Kinder willkommen, Spielplatz

Kontakt

Strandbad Burgäschisee
Hauptstrasse 26
4556 Burgäschi

Telefon +41 62 961 04 28