Naturmuseum Solothurn

"Das Naturmuseum Solothurn weckt Interesse, Begeisterung, Verständnis und Liebe für die Natur. Im Zentrum stehen einheimische Tiere, Pflanzen, Mineralien und Fossilien. Einmalig sind die 150 Millionen Jahre alten versteinerten Schildkröten und Saurierspuren. An verschiedenen Spiel- und Versuchsmodellen kann die Natur entdeckt und im wahrsten Sinn des Wortes erfasst werden."

Marie-Lise, Stadtführerin

Museumsführung: Natur
Preise für Gruppen bis 25 Personen innerhalb der Öffnungszeiten:
CHF 190.–/1 Std. CHF 210.–/1½ Std.
Ausserhalb der Öffnungszeiten kommt eine Pauschale von CHF 50.- pro Stunde dazu.
Der Eintritt ins Museum ist gratis.
Sprachen: Deutsch, Französisch, Englisch

Gut zu wissen
Oberhalb Lommiswil befindet sich in einem Steinbruch eines der grössten Spurenvorkommen von vierbeinigen Dinosauriern in Europa. Von einer gesicherten Aussichtsplattform aus können die 145 Mio. Jahre alten Spuren der Pflanzenfresser beobachtet werden. 

Download

Stadtführungsprospekt | PDF, 3.74 MB
Allgemeinde Geschäftsbedingungen | PDF, 28 kB

Region Solothurn Tourismus
Hauptgasse 69
4500 Solothurn
T. +41 (0) 32 626 46 46
F. +41 (0) 32 626 46 47
www.solothurn-city.ch

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!