Claudio Monteverdis «Il ritorno d’Ulisse in patria» im Schloss Waldegg

08.08.2019 – 17.08.2019


Nach der Reise an den Ursprung der Oper mit «l’Orfeo» im Sommer 2017, bringt cantus firmus 2019 ein weiteres Werk von Claudio Monteverdi auf die Bühne vom Schloss Waldegg. «Il ritorno d’Ulisse in patria» erzählt die Heimkehr des Odysseus. Odysseus kehrt nach Jahren im Trojanischen Krieg und Irrfahrten auf dem Meer zurück in seine Heimat. Ein Schlüsselwerk aus den Anfängen der Oper, 1640 in Venedig uraufgeführt. Die Oper gilt als Schlüsselwerk zwischen Renaissance und Barock.

Zwischen dem 08. und 17. August 2019 finden die Vorstellungen unter freiem Himmel vor der einmaligen Kulisse des Schloss Waldegg statt. Bei schlechter Witterung finden die Vorstellungen im Stadttheater Solothurn statt.

Gut zu wissen
Aufführungsdaten

Do, 08. August 2017, 19 Uhr - Premiere
Fr, 09. August 2017, 19 Uhr
Sa, 10. August 2017, 19 Uhr
So, 11. August 2017, 19 Uhr
Do, 15. August 2017, 19 Uhr
Fr, 16. August 2017, 19 Uhr
Sa, 17. August 2017, 19 Uhr

Leitung: Andreas Reize
Regie: Georg Rootering

Trailer

Unterstützungsverein Oper Schloss Waldegg
Postfach 344
CH-4502 Solothurn
www.operwaldegg.ch

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!