Streetfood Festival

24.08.2018 – 26.08.2018


Foodstände und Strassenmusiker aus aller Welt vom Freitag bis Sonntag, 24. - 26. August 2018 unter der Leporello-Brücke in Solothurn. Dank dem Standort gibt es bei Regen genug Platz im Trockenen und bei Sonnenschein jede Menge Schattenplätze. Der Eintritt zum 4. Streetfood Festival Solothurn ist gratis.

Ob Okonomiyaki aus Japan, Langos aus Ungarn, Feijoada aus Brasilien, Malawah aus Jemen, Baleada aus Honduras, Panda Buns aus Korea oder am offenen Lagerfeuer auf Buchenholz gegarter Flammlachs aus Finnland – Leckereien aus allen Ecken unseres Planeten erwarten die Besucher.

Erstmals werden übrig gebliebene Lebensmittel eingesammelt und via "Tischlein deck dich" an Menschen übergeben, die am Existenzminimum leben. Ebenfalls neu ist die Zusammenarbeit mit "Viva con Agua"; die Organisation setzt sich in Entwicklungsländern für den Zugang zu sauberem Trinkwasser ein.

Eintritt

  • Gratis

Öffnungszeiten
Freitag, 24.08.2018 17:00 – 23:00 Uhr
Samstag, 25.08.2018 12:00 – 23:00 Uhr
Sonntag, 26.08.2018 12:00 – 19:00 Uhr

Standort

  • Leporello Brücke (Westumfahrung)
  • zu Fuss: 10 min ab Bahnhof Solothurn (der Aare am Nordufer flussaufwärts folgen).
  • ÖV: Ab Bahnhof Solothurn mit dem Bus Nr. 6 Richtung Solothurn Allmend (Station Casablanca). Achtung: Der Bus verkehrt nur am Freitag und Samstag, jeweils im Halbstundentakt. 
  • Auto: Bitte die Parkplätze bei der Badi Solothurn benützen (Römerstrasse 49, 4500 Solothurn).
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!