château

Schloss Neu-Bechburg, Oensingen

Schlossstrasse, 4702 Oensingen

Burg über Oensingen

Vom Schlosswart wird die Geschichte über das Schloss erzählt. Die Burg gelangte 1463 in den Alleinbesitz von Solothurn und war ab diesem Zeitpunkt wegen der zentralen Lage der bevorzugte Landvogtsitz der Solothurner. Heute kann das restaurierte Schloss Neu-Bechburg auch für private Anlässe gemietet werden.

Führungen
Spannende Schlossführungen können auf Anfrage gebucht werden.

Anreise
Auto: Von Solothurn aus in ca. 30 Minuten erreichbar. Bei Oensingen die Ausfahrt Oensingen Nord nehmen. Auf der Haupstrasse Richtung Olten fahren und am Lichtsignal der Beschilderung Roggen / Schloss Neu-Bechburg (brauner Kulturwegweiser) folgen. Schlossbenutzer dürfen die Zufahrt zum Schlossparkplatz benutzen.

Gruppenangebote
Schlossmiete: Das Schloss Neu-Bechburg kann für verschiedene Anlässe gemietet werden.

Öffentliche Anlässe
Während der Saison finden Anlässe wie Ausstellungen, Theater oder Konzerte im Schloss Neu-Bechburg statt.

Gut zu wissen
Das Schloss Neu-Bechburg ist nicht öffentlich zugänglich und bietet keine regulären Öffnungszeiten an.
Führungen können auf Anfrage vereinbart werden. Es finden regelmässig öffentliche Anlässe statt. Dazu gehören der Tag der offenen Tür, verschiedene kulturelle Anlässe, Konzerte, ein Open Air, das Schlosszmorge und der Kunstmarkt.
Im Schlosspark gibt es eine Feuerstelle zum Grillieren.

Informations générales favorable aux familles, parking

Contact

Schloss Neu-Bechburg
Schlossstrasse
4702 Oensingen

Tèlèphone +41 79 193 44 94
schlosswart@neu-bechburg.ch