Märetfescht

22.06.2018 – 23.06.2018


Das erste "Märetfescht" fand im Sommer 1978 statt. Es wurde auf Anhieb ein Riesenerfolg. Seither steigt jedes Jahr vor den Sommerferien in der Altstadt ein echt solothurnisches, zweitägiges Fest, das sowohl den Bewohnern wie den Besuchern den besonderen Reiz von Solothurn als Wohn-, Einkaufs- und Erlebniszentrum zeigen soll.

Das Märetfescht kombiniert einen "Markt der Solothurner Geschäfte" (jeweilen am Freitag-Nachmittag und am Samstag) mit einem grossen Stadtfest (am Freitag- und Samstag-Abend). Es lockt an den beiden Tagen Tausende von Besucherinnen und Besuchern in die Stadt Solothurn.

Zum Abschluss des Festes organisieren die Kirchen Solothurns am Sonntag um 11.00 Uhr auf dem Märetplatz einen Gospelgottesdienst.

Sekretariat Märetfescht Solothurn
Fiona Furrer
4500 Solothurn

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Info Ich stimme zu!